Kunst des Lebensflusses


in Dresden


mit Kosima Hilona Kraft






Dieses Bild konnte nicht angezeigt werden.


KOSIMA-HILONA KRAFT:


Ich sehe mich als Künstlerin des Lebensflusses.


Ich schöpfe aus meinem Inneren sowie aus vielen Jahren des möglichst liebevollen und achtsamen Jonglierens zwischen meinen Bedürfnissen und denen meiner Familie im interkulturellen Kontext sowie andererseits zwischen den Anforderungen von Behörden, Ämtern, Schulen etc.


Einige Jahre habe ich an der Universität Guanajuato in Mexiko und bei TUDIAS Dresden unterrichtet, habe mich als Theaterschaffende engagiert und mich durch Ausbildungen und Prozesse von Körper-, Energie-und HeilArbeit immer wieder verwandelt und neu erfunden.


ContactImprovisation gibt mir Raum für vorbehaltloses Erforschen meiner Beweglichkeit, meiner Bewegungs-Lust und für spielerisches achtsames Miteinander.


Folks- und Kreistänze begleiten mich seit meiner Jugend. Meditationen, Mantren und KraftLieder sowie die Begegnung mit Frauen unter Frauen stärken mich seit Jahren in die eigene Mitte.


Dieses und die Aufarbeitung meiner Familien-geschichte, die langjährige Heilung von Verletzungen meiner weiblichen Kraft und die Befreiung meiner Kreativität machen mich zu der Frau, die ich bin. FrauenBewusstSein ist mir tiefes persönliches Anliegen.